Beinmechanik: Federung Fuß


Im Fuß befinden sich 4 Hülsen, die man mit 2 oder 4 Federn befüllen kann. Durch diese Federung kann der Fuß bis zu 9mm einfedern, Stöße abfangen und so die Mechanik schonen. Nach dem Einfedern schiebt sich der Fuß sofort wieder in die Ausgangsposition.